Austausch

Aus HSLU Animation Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Fachbereich Animation BA bietet Studierenden verschiedene Möglichkeiten um während des Studiums ihren Horizont zu erweitern und sich in einem neuen Umfeld weiterbilden zu können.

WICHTIG: Ein ganzes Semester für einen Austausch einzusetzen ist nur noch 1x während der Studiumszeit möglich. Falls ihr also eine Schule besuchen UND ein Praktikum absolvieren möchtet empfiehlt es sich, für den Austausch mit einer Partnerschule ein Semester einzuplanen und das Praktikum so zu wählen, dass es lediglich einzelne Module betrifft oder während der unterrichtsfreien Zeit stattfindet. Gerne beraten wir euch bei Fragen oder Unklarheiten.

Austausch mit einer Partnerschule

Es ist möglich, im Frühling während des 2. oder 4. Semesters das gesamte Frühlingssemester (oder Teile davon) an einer unserer Partnerschulen zu absolvieren. Um eure Chancen zu erhöhen könnt ihr euch für 2 Schulen bewerben unter Angabe der 1. und 2. Wahl.

- Liste unserer Partnerschulen

Anmeldesfrist für einen schulischen Austausch im FS ist jeweils Ende September.
Kündigt euer Vorhaben unbedingt schon frühzteitig an, damit alle im Prozess den Überblick haben und euch an spezifische, Hochschul-bezogene Deadlines erinnern können! (Ansprechspersonen siehe "Kontakt für Fragen zu einem Austausch/Praktikum"). Wie ihr bei einer Anmeldung vorgehen müsst seht ihr auf der offiziellen HSLU-Seite:

- Vorgehen für Austauschsemester im Ausland

Praktikum

Ein Praktikum in der Schweiz oder im Ausland zu absolvieren ist eine tolle Möglichkeit für Studierende, ihre Skills in einem bestehenden Arbeitsumfeld zu testen und sich neuen Herausforderungen zu stellen, sowie um das professionelle Netzwerk bereits vor Studiumsabschluss zu erweitern. Ein Praktikum ist auch dann sehr empfehlenswert, wenn man bereits ein Wunsch-Studio ins Auge gefasst hat, in dem man später arbeiten möchte. Ehemalige PraktikantInnen werden oft bevorzugt bei neu ausgeschriebenen Stellen.

Für Studio-Empfehlungen und Kontakte, siehe unten (Kontakt für Fragen zu einem Austausch / Praktikum)

Anmeldefrist für ein Praktikum im FS ist jeweils Ende Januar. 

Kündigt euer Vorhaben deswegen unbedingt schon frühzteitig an, damit alle im Prozess den Überblick haben und euch an spezifische, Hochschul-bezogene Deadlines erinnern können! (Ansprechspersonen siehe "Kontakt für Fragen zu einem Austausch/Praktikum)

- Praktikumsberichte von nationalen und internationalen Studios

- Vorgehen für Praktika im In- und Ausland (offizielle HSLU-Seite mit Fakten, Downloads und Deadlines)

Andere Weiterbildungsmöglichkeiten

- FOCAL: Kurzworkshops und Kurse von der Schweizerischen Stiftung für Film und Audiovision

- MOVETIA: Aussereuropäische Workshop-Kooperationen

- ASF (Animation Sans Frontières): Internationaler Projektentwicklungsworkshop über 1 Jahr hinweg in 4 weltbekannten Schulen und Studios

Kontakt für Fragen zu einem Austausch/Praktikum

Jane Mumford, künstlerische Mitarbeiterin: jane.mumford@hslu.ch

für Fragen wie: "Welche Schule würde mich im Bereich XYZ am besten weiterbringen?" "Wo finde ich eine Liste mit Animationsfirmen, bei denen ich mich bewerben kann?" "Hat jemand sich schon bei XYZ beworben und kennt sich mit dem Ablauf aus?"

Am einfachsten ist es, wenn ihr am Dienstag Nachmittag kurz im Animationsbüro vorbeischaut.

Andrea Moor, International Office: andrea.moor@hslu.ch

Für konkrete Fragen zur bürokratischen Ebene eines Austausches (Bedingungen fürs Erhalten von genügend ECTS-Punkten, finanzielle Unterstützung, Informationen zum ERASMUS o.ä. Programmen etc...)