DK.AN113.16

From Animation Luzern Wiki
DK.AN113.16
Stop Motion II
Walthert Irmgard.jpg
Floyk.jpg
Responsible Walthert Irmgard
Responsible Flückiger Adrian
Year B / 1st year
Level Bachelor
Department Film
Kind Mandatory Selection (R)
ECTS 5
Grade numerical Grade
Schedule
Teaching 26.2.2019 - 30.3.2019
Self study 11.6.2019 - 20.6.2019
Exam 21.6.2019
Teachers
Walthert Irmgard
Flückiger Adrian


Objectiv / Zielsetzung

Die Studierenden haben vertiefte gestalterische und technische Fähigkeiten in Stop Motion. Sie sind in der Lage die Grundsätze der Animation anzuwenden und deren Wirkungsweise zu erklären.

Content / Inhalt

Die Studierenden erstellen Aufnahmen von Bewegungsabläufen und lernen, wie sie diese als Referenz für die Animation gebrauchen können. Sie werden mit verschiedenen Tricks von Stop Motion Animatoren bekannt gemacht und wenden diese an. Nach dem Üben von Walkcycles hauchen sie in einer kurzen Sequenz einer Figur Charakter ein. Die zwölf Grundsätze der Animation werden vertieft und angewendet. Hierbei kommt auch die Motion Control Technologie zum Einsatz.


Methods / Lehr- und Lernmethoden

  • Vorlesung
  • angeleitete Übungen
  • Selbststudium
  • Einzelcoaching
  • Gruppencoaching

Proof / Leistungsnachweise

  • Puppe, Animationssequenzen
  • Teilnahme am Unterricht (mindestens 80%)

Evaluation / Leistungsbewertung

  • Engagement
  • persönliche Reflexion
  • konzeptionelle Kompetenzen
  • gestalterische Kompetenzen
  • handwerkliche und technische Kompetenzen

Record

Die Studierenden erweiterten ihre gestalterischen und technischen Fähigkeiten der Stop Motion Animation. In verschiedenen Workshops erarbeiteten sie sich fortgeschrittene Techniken für den Armaturen- und Puppenbau. Sie verinnerlichten die Animation von Walkcycles durch Üben, Besprechen und Verbessern. Mit dem Einsatz der zwölf Grundsätze der Animation haben sie kurze Sequenzen animiert. Die Aufnahme erfolgte im Computerprogramm Dragonframe mit einer Kamera auf einem Motion Control System.

other Programs and Courses / weitere Module

See Programs and courses