DK.AN200 2.18

From Animation Luzern Wiki
DK.AN200_2.18
Concept Art
Jochen Ehmann.jpg
Responsible Ehmann Jochen
Year I / 2nd year
Level Bachelor
Department Film
Kind Mandatory Selection (R)
ECTS -
Grade numerical Grade
Schedule
Teaching 24.9.2019 - 20.12.2019
Self study 3.1.2020 - 10.1.2020
Exam 21.1.2020 - 22.1.2020
Teachers
Ehmann Jochen
To Han Bin
Krasniqi Mhill


Objectiv / Zielsetzung

Die Studierenden kennen die gestalterischen und technischen Grundlagen von Concept Art und sind in der Lage, für ein angewandtes Animationsfilmprojekt eine eigene Bildsprache zu entwickeln.

Content / Inhalt

Die Studierenden analysieren Beispiele von Concept Art und ihre narrativ-dramaturgischen Wirkungen aus anderen Animationsfilmen. In einem Workshop besprechen die Studierenden mit Gastdozierenden mögliche Concept Art und erarbeiten Techniken für deren Umsetzung. Im Selbststudium und in Teams entwickeln die Studierenden die eigene Concept Art.

Programme / Modulprogramm

Das Modul ist ein Untermodul von DK.AN201, aus den fünf Untermodulen sind zwei Module zu wählen.

Entryrequirements / Voraussetzung

Alle Module des ersten Jahres sind bestanden. Das Modul ist auf 15 Personen begrenzt. Die Besetzung der Klasse erfolgt über ein Bewerbungs- und Auswahlverfahren.

Methods / Lehr- und Lernmethoden

  • Vorlesung
  • angeleitete Übungen
  • Selbststudium
  • Video-Tutorial
  • Einzelcoaching
  • Gruppencoaching

Proof / Leistungsnachweise

  • Arbeitsproben
  • Teilnahme am Unterricht (Präsenz mindestens 80%)

Evaluation / Leistungsbewertung

  • Engagement
  • persönliche Reflexion
  • gestalterische Kompetenzen
  • konzeptionelle Kompetenzen
  • handwerkliche Kompetenzen

Record

Die Studierenden erarbeiteten sich die gestalterischen und technischen Grundlagen von Concept Art und entwickelten eine eigene Bildsprachen zu angewandten Animationsfilmprojekten für verschiedenen Techniken wie 2D, CGI, Stop Motion oder Kombinationen davon.

other Programs and Courses / weitere Module

See Programs and courses